details

close

Beitrag von: LineHunters

FWT-Stopp Fieberbrunn für Samstag bestätigt!

von LineHunters am 30.01.2015 10:07


Der Freeride World Tour Stopp in Fieberbrunn ist offiziell bestätigt und wird am Samstag stattfinden. Der Event findet erstmals auf 2 verschiedenen Faces statt.

Beim zweiten Freeride World Tour Stopp in Fieberbrunn Kitzbüheler Alpen stehen die Ampeln auf Grün. Die Wetterstationen melden für den Samstag gutes Wetter. Genau dieses Wetterfenster, bevor es am Sonntag mit noch mehr Schnee weitergeht, haben die Veranstalter gebraucht.

Der Hauptevent findet aber heuer erstmals differenziert statt. Die Damen sowie die Snowboard-Herren starten am Nebengifel, dem Marokka. Lediglich die Ski Herren starten am Wildseeloder, da die letzten Schneefälle und mehrere Lawinenabgänge den ?Loder? zugesetzt haben.

Auch die Juniors werden am Samstag ihren Freeride-Contest bestreiten. Sie werden wie gewohnt an der Südseite des Wildseeloders, der ?Loder Bowl?, starten.

Auch am Freitag ist schon einiges geboten und ein Besuch in Fieberbrunn zahlt sich aus. Das Programm sieht wie folgt aus:

Freitag, 30. Januar
9 - 18 Uhr: Konzerte, DJs und Show-Acts, etc. ? Talstation
15 - 16 Uhr: Eröffnungszeremonie ? Talstation
16 - 16.30 Uhr: FWT Autogramm-Session ? Talstation
21 - 00 Uhr: FWT Partys @ Biwak, Erdinger Hütte und S4 Alm
Samstag, 31. Januar
8.00 Uhr: FWT-Competition am Marokka & Wildseeloder
Zuschauerareal Lärchfilzkogel: Liveübertragung auf Großbildleinwand
8.30 Uhr: Freeride Junior Tour by Dakine (FJT)
Competition am Seenieder
9 - 15.30 Uhr: FWT Ski- und Snowboard-Test ? Talstation
9 - 18 Uhr: Konzerte, DJs, Show-Acts, etc. ? Talstation
13 Uhr: Flugshow Hannes Arch ? Zuschauerareal Lärchfilzkogel
14 - 18 Uhr: Ö3-Disco ? Talstation
14 - 18 Uhr: FWT Siegerehrung ? Talstation
21 - 00 Uhr: FWT Partys @ Biwak, Erdinger Hütte, Fontana Stadl und S4 Alm